Sammelaktion 2019

Fahrscheine sammeln und gegen Bestseller-Buch eintauschen

Erst in den Urlauberbus und dann in Klaus-Peter Wolfs Krimi-Welt einsteigen.

So geht's:
Sammeln Sie einfach gemeinsam mit ihren Liebsten 8 Fahrscheine und tauschen diese in den Touristinformationen und VEJ ServiceCentern gegen das Bestseller-Buch "Ostfriesenkiller" ein - der perfekte Einstieg in seine Krimi-Serie.

Klaus-Peter Wolf ist ein deutscher Schriftsteller und Drehbuchautor, der bereits viele Bestseller-Bücher geschrieben hat und für seine Krimis bekannt ist. Die meisten Krimis spielen in seiner Wahlheimat Ostfriesland.

Mit unseren Bussen haben Sie nicht nur die Möglichkeit Ostfriesland zu entdecken, sondern können auch einige Schauplätze aus der Krimi-Welt von Klaus-Peter Wolf erkunden.

Wir wünschen Ihnen gute Fahrt mit unserem Urlauberbus und natürlich viel Freude beim Lesen!

Aktionszeitraum:
Vom 8. April bis 31. Oktober 2019. Nur solange der Vorrat reicht.

Weitere Informationen zu unserer Aktion finden Sie in unserem Flyer:

Mehr zum Autor Klaus-Peter Wolf erfahren Sie auf www.klauspeterwolf.de.

Touristinformationen und VEJ ServiceCenter

Hier können Sie vor Ort Ihre Fahrscheine gegen das Buch "Ostfriesenkiller" eintauschen und erhalten weitere Informationen zum Urlauberbus.

  • VEJ Kundencenter Aurich ZOB
  • Mobilitätszentrale Emden
  • Mobilitätszentrale Leer
  • Mobilitätszentrale Jever
  • Touristinformation Norddeich
  • Touristinformation Greetsiel
  • Touristinformation Horumersiel

Steigen Sie ein und lauschen Sie der Stimme von Klaus-Peter Wolf

Schriftsteller Klaus-Peter Wolf ist die neue Stimme im Urlauberbus zwischen Norden und Norddeich Mole. Fahrgäste im Urlauberbus der Linie 412 zwischen Norden und Norddeich Mole werden ab sofort durch eine neue Ansagestimme begrüßt.

Nun heißt es von Ostfrieslandkrimi Schriftsteller Klaus-Peter Wolf „Nächste Haltestelle…..“.

Viele Menschen kennen seine Stimme bereits von seinen Hörbüchern, die er immer selbst einspricht.

Zu einzelnen Stationen wird Klaus-Peter Wolf Ausflugstipps geben, die in den Ostfrieslandkrimis wiederzufinden sind. Insgesamt 24 Stationen hat Klaus Peter Wolf in seinem Tonstudio eingesprochen – 4 davon mit Bezug auf seine Krimis.

Klaus-Peter Wolf: „Da ich quasi hier um die Ecke wohne, hab ich mich sehr über das Angebot gefreut. Meine Ostfriesenkrimis spielen ja teilweise auch entlang der Busstrecke. Da kann ich den Fahrgästen gleich noch für einige Haltestellen Ausflugstipps mitgeben.“

Das Angebot gilt bei Nutzung des Urlauberbustickets auf allen Linien, die von Weser-Ems Bus in den Landkreisen Aurich, Friesland, Leer und Wittmund sowie die Städte Emden und Wilhelmshaven gefahren werden. Mit den Fahrscheinen können Sie zudem eins seiner Besteller-Bücher gewinnen – genaue Informationen entnehmen Sie bitte dem Abschnitt „Sammelaktion 2019“.